logo

Virkon-Wipes-Tücher

VIRKON-wipes zur schnellen und unkomplizierten Desinfektion und Reinigung von Flächen und Medizinprodukten.

VIRKON-wipes sind trockene Vliestücher zur Tränkung mit VIRKON®-Desinfektionsmittel.

VIRKON-wipes sind aus qualitativ hochwertigem, fusselfreiem Vliesstoff. Sie geben die Desinfektionslösung hervorragend ab und gewährleisten eine einwandfreie Benetzung der zu desinfizierenden Fläche.

VIRKON-wipes können aus dem eigenst dafür konzipierten, wiederverschließbaren und wiederverwendbaren Vliestuchspender entnommen werden.

VIRKON-wipes erzielen eine besonders hohe Wirtschaftlichkeit, da man mit der einmaligen Herstellung der Anwendungslösung 35 bzw. 70 Desinfektionsvorgänge durchführen kann.

VIRKON-wipes reduzieren den Desinfektionsmittelverbrauch deutlich nach unten.

Die angesetzte VIRKON-Lösung wird durch das geschlossene System vor externer Kontamination und Verdunstung geschützt.

VIRKON-wipes können zur Flächendesinfektion und Reinigung in allen Bereichen von medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäuser, Pflegeheime und Arztpraxen, der pharmazeutischen Industrie, in Laboren sowie in der Lebensmittelindustrie und in Küchen angewendet werden.

Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

VIRKON-wipes Starterkit

Bestehend aus:

VIRKON Dosiertabletten 10 x 5 g

(für 10 x 500 ml Desinfektionslösung)

VIRKON Sprüh-/Dosierflasche

500 ml, leer

VIRKON Feuchttuchspender

leer

VIRKON-wipes Wischtücher

Rolle = 35 Blatt

Und so funktioniert es:

VIRKON-wipes reinigt und desinfiziert in einem Arbeitsgang.

Mit dem VIRKON-wipes-Set können Sie wahlweise eine mechanische Wischdesinfektion durchführen oder bei unzugänglichen Stellen die bisher empfohlene Sprühdesinfektion.

1. Füllen Sie 500 ml lauwarmes Wasser in die Spray-/Dosierflasche und geben eine Tablette VIRKON dazu (1 Tablette auf 500 ml Wasser) für die 35 Blatt-Tuchrolle oder 2 Tabletten auf 1000 ml Wasser für die 70 Blatt-Tuchrolle. Sie erhalten eine rosafarbene Lösung.

2. Nehmen Sie den Feuchttuchspender, ziehen den Deckel ab und setzen eine Rolle VIRKON-wipes Wischtücher ein. Ziehen Sie aus der Rollenmitte ein Tuch heraus und formen es zu einem Trichter.

3. Gießen Sie nun die fertige VIRKON Desinfektionslösung in die Rollenmitte des Trichters, denn dort verteilt sich die Flüssigkeit am effektivsten.

4. Die Flüssigkeit verteilt sich in den Wischtüchern, die jetzt ebenfalls eine rosa Farbe annehmen.

5. Ziehen Sie das erste Wischtuch weiter aus der Rolle heraus. Setzen Sie jetzt den Deckel auf und führen das Wischtuch durch die Entnahmeöffnung.

6. Der Deckel kann jetzt sorgfältig verschlossen werden.

7. Kleben Sie das mitgelieferte Etikett auf den Deckel und tragen die wichtigen Abfüll- und Verfallsdaten ein, um die Gebrauchsdauer nachvollziehen zu können. Nach 5 Tagen verschwindet die Rosafärbung und Desinfektionswirkung.

8. Gebrauchen Sie jetzt die fertigen Wischtücher. Der Spender kann nach Reinigung mit VIRKON wiederverwendet werden.

VIRKON ist ein Biozid-Produkt und erfüllt die Anforderungen der Biozid-Richtlinie 98/8/EG.

Die behördliche Zulassung ist über die BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und

Arbeitsmedizin) erfolgt. Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

►Vollständige Produktbeschreibung anzeigen


Type Beschreibung PZN VE REF Preis VE Kaufen   Merken
Virkon-wipes-Starterkit bestehend aus 10 x 5 g Virkon-Tabletten, 1 x 500 ml Sprühflasche, 1 x Virkon-Feuchttuchspender leer, 1 x Virkon Wischtücher, 35 Blatt/Rolle 07239299 1 Set M3 30111 45,58 €
Merkzettel
Virkon-wipes Wischtücher Kleinrolle à 35 Blatt, 320 x 300 mm, Karton = 10 Rollen 10 Rollen M3 3035 60,10 €
Merkzettel
Virkon-wipes Wischtücher Großrolle à 70 Blatt, 320 x 300 mm, Karton = 8 Rollen 8 Rollen M3 3070 75,21 €
Merkzettel
Virkon-wipes Feuchttuchspender leer mit weiß/blauem Entnahmedeckel 1 Stück M3 915 10,41 €
Merkzettel

inkl. 19% MwSt./ * inkl. 7% MwSt.
  > Informationen zu den Versandkosten

Beschreibung zu Virkon-Wipes-Tücher

VIRKON-wipes zur schnellen und unkomplizierten Desinfektion und Reinigung von Flächen und Medizinprodukten.

VIRKON-wipes sind trockene Vliestücher zur Tränkung mit VIRKON®-Desinfektionsmittel.

VIRKON-wipes sind aus qualitativ hochwertigem, fusselfreiem Vliesstoff. Sie geben die Desinfektionslösung hervorragend ab und gewährleisten eine einwandfreie Benetzung der zu desinfizierenden Fläche.

VIRKON-wipes können aus dem eigenst dafür konzipierten, wiederverschließbaren und wiederverwendbaren Vliestuchspender entnommen werden.

VIRKON-wipes erzielen eine besonders hohe Wirtschaftlichkeit, da man mit der einmaligen Herstellung der Anwendungslösung 35 bzw. 70 Desinfektionsvorgänge durchführen kann.

VIRKON-wipes reduzieren den Desinfektionsmittelverbrauch deutlich nach unten.

Die angesetzte VIRKON-Lösung wird durch das geschlossene System vor externer Kontamination und Verdunstung geschützt.

VIRKON-wipes können zur Flächendesinfektion und Reinigung in allen Bereichen von medizinischen Einrichtungen wie Krankenhäuser, Pflegeheime und Arztpraxen, der pharmazeutischen Industrie, in Laboren sowie in der Lebensmittelindustrie und in Küchen angewendet werden.

Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

VIRKON-wipes Starterkit

Bestehend aus:

VIRKON Dosiertabletten 10 x 5 g

(für 10 x 500 ml Desinfektionslösung)

VIRKON Sprüh-/Dosierflasche

500 ml, leer

VIRKON Feuchttuchspender

leer

VIRKON-wipes Wischtücher

Rolle = 35 Blatt

Und so funktioniert es:

VIRKON-wipes reinigt und desinfiziert in einem Arbeitsgang.

Mit dem VIRKON-wipes-Set können Sie wahlweise eine mechanische Wischdesinfektion durchführen oder bei unzugänglichen Stellen die bisher empfohlene Sprühdesinfektion.

1. Füllen Sie 500 ml lauwarmes Wasser in die Spray-/Dosierflasche und geben eine Tablette VIRKON dazu (1 Tablette auf 500 ml Wasser) für die 35 Blatt-Tuchrolle oder 2 Tabletten auf 1000 ml Wasser für die 70 Blatt-Tuchrolle. Sie erhalten eine rosafarbene Lösung.

2. Nehmen Sie den Feuchttuchspender, ziehen den Deckel ab und setzen eine Rolle VIRKON-wipes Wischtücher ein. Ziehen Sie aus der Rollenmitte ein Tuch heraus und formen es zu einem Trichter.

3. Gießen Sie nun die fertige VIRKON Desinfektionslösung in die Rollenmitte des Trichters, denn dort verteilt sich die Flüssigkeit am effektivsten.

4. Die Flüssigkeit verteilt sich in den Wischtüchern, die jetzt ebenfalls eine rosa Farbe annehmen.

5. Ziehen Sie das erste Wischtuch weiter aus der Rolle heraus. Setzen Sie jetzt den Deckel auf und führen das Wischtuch durch die Entnahmeöffnung.

6. Der Deckel kann jetzt sorgfältig verschlossen werden.

7. Kleben Sie das mitgelieferte Etikett auf den Deckel und tragen die wichtigen Abfüll- und Verfallsdaten ein, um die Gebrauchsdauer nachvollziehen zu können. Nach 5 Tagen verschwindet die Rosafärbung und Desinfektionswirkung.

8. Gebrauchen Sie jetzt die fertigen Wischtücher. Der Spender kann nach Reinigung mit VIRKON wiederverwendet werden.

VIRKON ist ein Biozid-Produkt und erfüllt die Anforderungen der Biozid-Richtlinie 98/8/EG.

Die behördliche Zulassung ist über die BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und

Arbeitsmedizin) erfolgt. Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

 
Kunden kauften auch

Medispray Ölspray

Cosmopor steril Hartmann

Grassolind neutral Hartmann

 
 
ANELK Pharma GmbH & Co. KG
Kasernenstraße 89
78315 Radolfzell
Tel. +49 7732 950630
Fax +49 7732 9506350
info@anelk.com
© 2016 Anelk Pharma