logo

Labocult® Labor-Wärmeschrank

Kompakter Wärmeschrank für Praxis und Labor

Der Labocult® Wärmeschrank verfügt über eine digitale Steuerung mit Timer-Abschaltfunktion und leicht ablesbarer LED-Anzeige zur einfachen Temperaturkontrolle. Das Display und die Bedienfolie sind abwaschbar, leicht zu bedienen und enthalten neben dem Ein/Aus-Schalter auch Signallampen für Funktion und Alarm. Temperaturen, von 5 °C oberhalb der Raumtemperatur bis 50 °C, können in genauen Schritten von 0,1 °C eingestellt werden. Das Gehäuse des Labocult® besteht aus lackiertem Stahlblech, der Innenraum wird aus rostfreiem Chrom-Stahl gefertigt und hat eine nutzbare Tiefe von 20 cm. Die digitale Steuerung garantiert eine kurze Aufheizzeit und hat bei einer Temperatur von 37 °C eine Genauigkeit von ±1 °C.

Automatische Temperaturregelung!

Im Lieferumfang enthalten:

Einlegeboden (für Platten & Eintauchnährböden nutzbar)

Netzkabel

Die aktuelle Vorschrift für Labor-Inkubatoren besagt, das die Nährböden nicht mehr in direktem Kontakt zur Bodenfläche stehen dürfen. Der Einlegeboden verhindert diesen Kontakt.

Technische Daten

Spannung: 200 – 240 Volt

Frequenz: 50 Hz

Leistungsaufnahme: 300 Watt max. / in der Regel 80 Watt

Temperaturvorwahl: max. 50 °C (minimal 5 °C über Raumtemperatur)

Genauigkeit: +/- 1 °C

Timer: 0 – 9999 Minuten

Innen (B/H/T): 230 x 160 x 200 mm

Außen (B/H/T): 330 x 300 x 300 mm

Gewicht: 9 kg

►Vollständige Produktbeschreibung anzeigen


Type VE REF Preis VE Kaufen   Merken
Labocult® Labor-Wärmeschrank 1 Stück H7 70 308,21 €
Merkzettel

inkl. 19% MwSt./ * inkl. 7% MwSt.
  > Informationen zu den Versandkosten

Beschreibung zu Labocult® Labor-Wärmeschrank

Kompakter Wärmeschrank für Praxis und Labor

Der Labocult® Wärmeschrank verfügt über eine digitale Steuerung mit Timer-Abschaltfunktion und leicht ablesbarer LED-Anzeige zur einfachen Temperaturkontrolle. Das Display und die Bedienfolie sind abwaschbar, leicht zu bedienen und enthalten neben dem Ein/Aus-Schalter auch Signallampen für Funktion und Alarm. Temperaturen, von 5 °C oberhalb der Raumtemperatur bis 50 °C, können in genauen Schritten von 0,1 °C eingestellt werden. Das Gehäuse des Labocult® besteht aus lackiertem Stahlblech, der Innenraum wird aus rostfreiem Chrom-Stahl gefertigt und hat eine nutzbare Tiefe von 20 cm. Die digitale Steuerung garantiert eine kurze Aufheizzeit und hat bei einer Temperatur von 37 °C eine Genauigkeit von ±1 °C.

Automatische Temperaturregelung!

Im Lieferumfang enthalten:

Einlegeboden (für Platten & Eintauchnährböden nutzbar)

Netzkabel

Die aktuelle Vorschrift für Labor-Inkubatoren besagt, das die Nährböden nicht mehr in direktem Kontakt zur Bodenfläche stehen dürfen. Der Einlegeboden verhindert diesen Kontakt.

Technische Daten

Spannung: 200 – 240 Volt

Frequenz: 50 Hz

Leistungsaufnahme: 300 Watt max. / in der Regel 80 Watt

Temperaturvorwahl: max. 50 °C (minimal 5 °C über Raumtemperatur)

Genauigkeit: +/- 1 °C

Timer: 0 – 9999 Minuten

Innen (B/H/T): 230 x 160 x 200 mm

Außen (B/H/T): 330 x 300 x 300 mm

Gewicht: 9 kg

 
 
ANELK Pharma GmbH & Co. KG
Kasernenstraße 89
78315 Radolfzell
Tel. +49 7732 950630
Fax +49 7732 9506350
info@anelk.com
© 2016 Anelk Pharma